Unternehmungskäufe/-verkäufe, Nachfolgelösungen

Mountain Finance identifiziert Kaufobjekte für Finanz- bzw. strategische Investoren oder hilft Unternehmen, sich durch den Verkauf von nicht-strategischen Aktiven auf das Kerngeschäft zu konzentrieren (Tochtergesellschaft, Division, Immobilien, etc.). Mountain Finance unterstützt Unternehmer bei der Nachfolgelösung.

Mountain Finance begleitet seine Kunden bis zum Abschluss der Transaktion.

Wir kooperieren mit Partnerunternehmen und unterhalten z.T. spezifische Internet-Platformen zur Promotion von geeigneten Projekten.

 

Aktuelle Projekte:

* Banken: wir suchen bzw. kaufen für Investoren Private Banks in CH & D

* Vermögensverwaltungen: wir suchen bzw. kaufen für Investoren unabhängige Vermögensverwalter in D

* Recycling von medizinischen Produkten in Spitälern

* Diverse Venture Capital & Growth Capital Projekte

Unabhängige Vermögensberatung

Mountain Finance berät qualifizierte Investoren in ihrer Anlagestrategie. Wir sind spezialisiert auf nicht  korrelierte Alternative Anlageklassen und auf massgeschneiderte Private Placements. Dabei werden Chancen-/Risiko-Strukturen soweit optimiert, dass Risiken verringert (downside-risk) und Chancen erhöht (upside-potential) werden.

Unsere Stärke für herkömmliche Anlageklassen ist das “Correlation Investing”:

* Massgebliche Reduktion der Korrelation zwischen den gewählten Anlagenklassen und den Finanzmärkten;

* Korrelationsanalyse zur Payout-Optimierung, ohne dass die Risiken erhöht werden. Das Exposure in einer Anlageklasse kann dadurch gesenkt und die frei werdenden Mittel in Aktiva mit tiefer Korrelation zu den Finanzmärkten investiert werden.

Bei den alternativen Anlageklassen bieten wir dekorrelierte Investment-Lösungen an, die unabhängig von der Entwicklung an den Finanzmärkten nachhaltig hohe Renditen bieten.

Mountain Finance ist in der Auswahl von Investments unabhängig von Banken.

Alternative Assets

* Arbitrage in in-efficent markets -> target 60-80% p.a.

* Life Settlements -> target yield 15-17% p.a.

* Litigation finance -> target 12-15% p.a.

* Bridge / Consumer Credits -> target 10-20% p.a.

Private Placements

* >50 Private Placements

Weitere Investment-Themen via SPVs

* Sustainable Treatment

* Long-short investments in (already closed) fund vehicle